Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Glossar

Elefantenhaut

Ein auf Papierbasis entwickelter extra zäher Werkstoff mit typischer Aderung (Pergamentoptik) und besonders hoher Festigkeit. Elefantenhaut kann in jedem Verfahren gedruckt und geprägt werden.
Es stehen fast 20 Farben und drei Grammaturen zur Auswahl. Typische Anwendungsbereiche sind: Bucheinbände, Schutzumschläge, Vorsatzpapiere, Urkunden, Speisen- und Getränkekarten, Etiketten, Glückwunschkarten und -umschläge, Verpackungen, Bezugsmaterial.

button-back  

Sie befinden sich hier: Home Glossar Elefantenhaut